• Anime Fans aufgepasst.


    Auch dieses Jahr sind wieder

    viele neue Animes unterwegs

    die vielleicht den ein und anderen Reizen kann.


    Der Youtuber Kurono hat seine TOP 15 Anime 2018 zusammengestellt

    die ich euch nicht enthalten kann:

    15 BEST ANIME 2018 - Kurono


    Welche der 15 Animes fandet ihr verlockend?


    Violet Evergarden find ich schon verlockend aber auch neugierig ob er wirklich so traurig ist wie es heißt

    oder auch Gakuen Babysitter ist von Stil her etwas was recht Interessant sein könnte :D


    Also haut raus eure Animes die euch hier aus den Video locken

    oder habt ihr eigene Anime 2018 die die anderen Umbedingt sehen sollten? :)

  • Hm. Bin kein Fan von Vorurteilen und schaue immer selber in die Anime rein... Das geht viel schneller als auf so nen Video zu warten XD aber ich habe Kurono schon öfter gehört... Ist in vielen Anime Communitys sehr beliebt.

    Meine Favouriten dieses Jahr waren und werden sein:


    Anime die bis jetzt liefen oder noch laufen:

    SAO GGO, Caligula, Darling in the FranXX (02 Fanboy xD), Persona 5 the Animation, Captain Tsubasa 2018. Dann für die pure Unterhaltung: Comic Girls, DXD uncut (Die aktuelle DXD staffel läuft in 2 Formaten. Zensiert und unzensiert xD) und ja... meine beiden Nummer 1 soweit trotz das es nur wenige Episoden gibt wäre Quanzhi Gaoshou 2018 (ist ne OVA bzw ONA..) und Piano no Mori.


    Anime die noch kommen:

    K., die OVA zu Takagi-San, Fairy Tail 2018, SAO Alicization, Free..(ja ich mag den Anime irgendwie xD) und gefühlte 30 weitere Slice of life, comedy und Romance animes die ich nun nicht auflisten werde xD


    Extra auflisten werde ich jedoch Mahou Shojou Site... Der Anime ist einfach zu Brutal. :/ Aber wunderbar umgesetzt... Wer auf Anime steht mit Psychischen Grundlagen... Und ja es geht da schon um sehr heftige Grundlagen, für den ist dieser Anime ein "must have".... Ich geb aber zu das ich nach den ersten 1-2 Episoden wirklich SEHR geschockt war... Die psychische (und physische) Brutalität ist unbeschreiblich... :)


    ps.: von tokyo ghoul bin ich momentan leider noch etwas enttäuscht.. ich hoffe der steigert sich noch so wie den letzten 1-2 Episoden xD




  • Für die jenigen, die nix gegen Sport-Animes haben, währe nun auch der Anime Hanebado! interessant.

    Bonuspunkt bei dem Anime ist, das es keinen vergleichsweise grafisch umgesetzten Anime gibt. Mit etwa 40000 Frames pro Episode (20min/1200Sekunden = etwa 33 Frames pro Sekunde) bietet dieser Anime nun etwas das man vielleicht als "muss man gesehen haben" markieren sollte :)