Beiträge von Davanilent

Shoutbox

Shoutbox

  • Vampirluchs

    JETZT LIVE: Flexmann auf dem TDR-Radio!!! Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. - Gruß- und Wunschbox: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. - Studiocam: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Qu4rtor

    Moin

  • Vampirluchs

    Guten Abend zusammen :D

  • [GER] Flexmann

    JETZT LIVE: Flexmann auf dem TDR-Radio!!! Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. - Gruß- und Wunschbox: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. - Studiocam: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • [GER] Flexmann

    JETZT LIVE: Flexmann auf dem TDR-Radio!!! Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. - Gruß- und Wunschbox: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. - Studiocam: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • [GER] Flexmann

    JETZT LIVE: Flexmann auf dem TDR-Radio!!! Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. - Gruß- und Wunschbox: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. - Studiocam: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Twaxy

    Rooz und MoTrip

  • Twaxy

    Dame! <3

  • Blackmann93

    Das ist geil

  • Twaxy

    Hallo Mama!

  • [GER] Flexmann

    JETZT LIVE: Flexmann auf dem TDR-Radio!!! Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. - Gruß- und Wunschbox: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. - Studiocam: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Vampirluchs

    Hallo :D

  • Blackmann93

    Zweiter :P

  • [GER] Flexmann

    TDR Radio jetzt Live! Grüße/Wünsche: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. Reinhören: laut.fm/tdrradio

  • Qu4rtor

    ERSTER

    ich schreib mal meinen senf ketchup dazu


    bei mir ist es zwar schon einige jahre her das ich in die schule ging, aber auch mir ist damals schon aufgefallen das sich der schulstoff von schule zu schule sehr unterscheidet und dass das schulsystem grobe fehler und lücken beinhaltet. in wien war damals der schulstoff leichter und in niederösterreich in der mittelschule 2. klasse haben die bereits den stoff der 3. gymnasiumklasse durchgenommen. ich war umzugsbedingt in einer hauptschule, mittelschule und im gymnasium, im polytechnischem (da ich die erste lehre abbrach und nicht ein jahr daheim sitzen wollte) & dann in der berufsschule! vielleicht bin ich eine der wenigen, aber ich weine der schulzeit überhaupt nicht nach!


    • mich hat die schulzeit geprägt, nicht nur im positiven sinne. in meiner schulzeit sind dinge passiert die man keinem kind wünscht! von mobben, bis schlagen, diebstahl, rassismus und banden war alles dabei. ich war für manche schüler zu dick, ich war zu sensibel, zu freundlich, zu laut, zu stur, zu dies und zu das.... ich bekam von einer 3 jahre älteren spitalsreife schläge (nase, knie und einen tritt ins gesicht) , weil ich mich mit ihrer besten freundin gut verstand (eifersucht)... es wurden irgendwelche geschichten erfunden und rufschädigung betrieben... vor der schule wurde man abgepasst.... ich wurde einige male fertig gemacht. klar irgendwann beginnt man sich dann zu wehren, schlägt auch hin oder zurück, aber das ist nichts das ein kind meiner meinung nach in der und vor der schule lernen muss!! sollte man in der schule nicht lernen das man sich akzeptiert und toleriert? das sollte unter anderem am tagesplan stehen... kinder sozialisieren, weil sie das von zu hause nicht mitbekommen! wenn man sich in der schule schon nicht akzeptiert, toleriert und nicht lernt wie man normal miteinander umgeht auch wenn man sich nicht mag, wie sollen es dann erwachsene und lehrer und politiker und länder können?

    • der lehrplan und auch die lehrer in den schulen in denen ich war, naja... lehrplan sowie viele lehrer ersetzbar! zu meiner zeit habe ich gute wie auch schlechte lehrer erlebt. jetzt als erwachsene kann ich auf jedenfall beurteilen was schlecht und gut war ;). es gab ein paar lehrer mit denen ich sehr gut auskam. es gab allerdings auch leider andere lehrer. manche lehrer beurteilen fast nur nach symphatie, andere lehrer spielen gott (ich hatte mal eine lehrerin die jedesmal nachdem sie in die klasse kam, sich sofort auf ihren arsch setzte, uns vorgab welche seite wir aus dem buch aufschlagen und daraus lernen sollen - !buchhaltung ohne etwas richtig zu erklären/vorzurechnen! und sie packte ihr essen aus und hat ständig und immer während der stunde gegessen -, aber wehe du fragtest mal ob sie was erklären kann oder ob du aufs klo darfst! eine lehrerin hat mich sogar mal geschlagen, weil ich einer freundin ein verabschiedungsbussi gab nachdem die schule vorbei war und wir alle auf dem gang richtung ausgang standen um uns zu verabschieden. direktorin und stadtschulrat erfuhren davon, aber es wurde im endeffekt verleugnet, direktorin+lehrerin+stadtschulrat gegen aussagen zweier schülerinnen = pech für uns kinder...! wenn lehrer kindern so etwas vorleben, was sollen sie daraus bitte fürs leben mitnehmen oder ernsthaft lernen? sollten lehrer nicht dazu da sein um schülern den schulstoff zu erklären? sollten lehrer nicht eher der harmonische part sein, anstatt zu unrecht gewalttätig und verlogen zu sein? viele lehrer sind überfordert mit den kindern und viele kinder sind mit den lehrern überfordert. das kinder überfordert sind ist legitim, das ein erwachsener lehrer überfordert ist, ist nicht in ordnung. es ist SEIN JOB den er SELBST GEWÄHLT hat, dementsprechend sollte sich jeder lehrer seiner verantwortung bewusst sein.


    ich möcht hier gar nicht runter schreiben was ich alles negatives in der schulzeit erlebt hab, viel mehr möchte ich damit aufzeigen mit wie viel stress manchmal ein kind konfrontiert ist! und dazu kommt dann eben noch der schulstoff, vielleicht troubles zu hause und sonstiger stress den man als kind so miterlebt.


    meiner meinung nach sollte man in schulen wichtiges lernen wie zum bespiel:


    toleranz & akzeptanz = egal ob man markenklamotten trägt, egal ob man schwarz/weiss/rosa/orangene hautfarbe hat, egal ob man dick oder dünn ist, dein aussehen formt nicht deinen charakter

    umweltbewusstsein = ständig liest und hört man klimaveränderung, erderwärmung, wir verplastiken den planeten uvm., aber was davon wird in schulen gelehrt?

    schreiben, rechnen, lesen, englisch = wie viele kinder können nach der grundschule wirklich ordentlich rechnen und schreiben und lesen? und der fehler liegt nicht an den kindern!

    naturbewusstsein = wie viele kinder wissen zb. welche bäume und pflanzen vor ihrer tür/in ihrer stadt wachsen?..die heutige generation verliert teilweise echt den bezug zur natur!

    naturgesetze = dieses thema spricht für sich

    religion gehört vom lehrplan gestrichen = ich akzeptiere und toleriere menschen die einen religiösen glauben haben, aber ich persönlich bin der meinung das man religion keinem kind einreden sollte. man kann sich auch als heran wachsender/erwachsener für ein religiöses leben entscheiden, das muss nicht als kleinkind eingetrichtert werden.

    technik = die technik entwickelt sich stetig weiter, aber die schule bleibt stehen...

    computerunterricht als pflichtfach = jeder sollte irgendwann mal wissen wie man eine tastatur betätigt und einen lebenslauf und eine bewerbung schreibt. zudem läuft heut zu tage einfach sehr viel übers internet. weiss nicht ob es aktuell an jeder schule informatik gibt, ich habs damals teils so und so erlebt.


    was ich auch sehr kritisiere... dieses abschleppen mit den büchern, manche kinder schleppen sich den rücken krumm. in der heutigen zeit sollte man einen spind für bücher zur verfügung gestellt bekommen oder digitale möglichkeiten zur verfügung stellen. für diverse online plattformen (welche brauch ich gar nicht nennen) findet sich platz, aber für pc-klassen mit online lehrstoff nicht? alles digitalisiert sich, aber schulen entwickeln sich nur schlapp weiter.


    ich könnt noch viel mehr dazu schreiben, weil das ein sehr umfangreiches thema ist. euch lieben schülern unserer community möchte ich folgendes mit auf den weg eurer schulzeit geben:

    geht lieb miteinander um und versucht zu tolerieren, ihr teilt alle das selbe schicksal (in der schule zu sitzen)! so hart oder auch langweilig die schule manchmal sein kann, durchbeissen, lernen und sich bewusst werden was man nach der pflichtschule machen möchte. möchtest du eher weiter zur matura, studieren oder doch lieber direkt deine brötchen mit einer lehre verdienen? überlege dir im laufe deiner pflichtschulzeit sehr gut was du danach machen möchtest. es bringt nix wenn du den falschen weg wählst und dann jeden tag unzufrieden damit aufstehst. natürlich kann man sich mehrmals umorientieren, aber das könnte deine verschwendete lebenszeit sein, die du mit anderen momenten verbringen könntest! wenn man morgens aufsteht und sich direkt auf die arbeit oder matura/studium freut, startet man ganz anders in den tag und ist viel konzentrierter und zu 99% eben auch bei der sache ;)

    Hey ihr Lieben,


    ich hab mir gedacht ich stell mal eine Liste zusammen mit aktuellen und kommenden E-sport Events.

    Wem noch etwas einfällt, einfach samt Link posten :)


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. - Wien

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. - Wien

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. - Wien

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. - Wien


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. - Köln

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. - Leipzig

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. - Berlin

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. - Hamburg

    Liebe Community,


    heute Abend gehts für Robin (Ecxes) um ganz viel:!:


    Ab 20:15 könnt ihr wieder für Ihn voten und Ecxes damit direkt per SmS oder Anruf ins Finale schicken <3


    Deutsche Telefonnummer: 01379-506007 (Festnetz 0,50€ pro Anruf, mobiler Anruf höher)

    SMS: an 40400 Text: XF07 (soweit ich weiss auch 0,50€)

    nicht weinen, Dr.Google hat mir geholfen mit eurasischer steppe :D, sonst hätt ich es nicht erraten.


    das gesuchte tier: existiert bei uns in der donau, aber auch im meer.

    nächster tipp folgt in kürze ;) um es spannend zu machen :D