Fall Season 2019

  • Nun startet die Fall Season im Anime.

    Dieses mal sind wieder ein paar Hochkaräter dabei!


    Boku no Hero Academia 4th Season

    Sword Art Online: Alicization - War of Underworld

    Shokugeki no Souma: Shin no Sara

    Nanatsu no Taizai: Kamigami no Gekirin (Seven deadly Sins)

    Psycho-Pass 3

    Shinchou Yuusha: Kono Yuusha ga Ore Tueee Kuse ni Shinchou Sugiru

    Fate/Grand Order: Zettai Majuu Sensen Babylonia

    Assassins Pride

    Ore wo Suki nano wa Omae dake ka yo

    Bokutachi wa Benkyou ga Dekinai 2

    Azur Lane

    Kabukichou Sherlock


    nur um ein paar zu nennen.


    Komplette Liste & Quelle: MyAnimeList




    Ich freue mich auf Seven deadly Sins, Shokugeki no Souma, My hero Academia und natürlich auf SAO! <3<3<3

  • Ich werde hier ein wenig meine Meinung zu den jeweils ersten Episoden kundtun. Ich vermeide Spoiler im offenen Bereich. Wer jedoch keine Angst vor Spoiler hat, für den habe ich mehr Details im aufzuklappenden Bereich.


    Azur Lane ist geil. Nicht nur weil das Spiel einfach eine Mega Umsetzung hat, sondern weil der Anime nun auch genau das umsetzt wie diese Charaktere überhaupt sind. Für die Erste Episode gibt es von mir 5 von 5 Sternen.


    Shinchou Yuusha hingegen ist ein Anime der mich mit der ersten Episode abgeschreckt hat. Es sieht für mich wie ein wirklich schlecht gemachter KonoSuba remake aus irgendwie.


    Ore wo Suki nano wa Omae dake ka yo, womöglich der Anime diese Season für mich. Es ist selten das ich so viele Tränen in den Augen habe vor lachen. Umsetzung, humor, alles in allem eine glatte 7 von 5 kritisch xD. Hierbei handelt es sich um einen Skurrilen Comedy Romance...Harem Anime der aber nicht typisch Harem ist sondern eher untypisch. Ergibt keinen Sinn, wenn man die erste Folge schaut ist es hingegen doch mit Sinn geprägt.


    Afterschool Dice Club ein amüsanter Anime, der mich regelrecht überrascht hat. Ich mag ja diese "Games" Anime, aber dieser ist wohl etwas anders. Umsetzung und Gestaltung so wie der Input von Episode 1 überzeugen mich definitiv.


    CHOYOYU!, ein Vielversprechender Anime, der recht zäh in den ersten Minuten beginnt, sich aber doch positiv entwickelt. Amüsante und doch auch interessante Inhalte mit einer wirklich guten Planung und Umsetzung.


    Mehr habe ich mir bis jetzt nicht angeschaut. Es wird aber noch mehr folgen :D

    Die Anime auf die ich noch warte sind High Score Girl II, Grandblue Fantasy 2, Phantasy Star Online 2, Babylon, Aikatsu (wobei ich den erst irgendwann schauen werde.), Ahiru no Sora (Die erste Episode hat leider zu wenig ausgesagt. Viel anspeilungen aber ja... mal sehen was die Zukunft bringt), Assasins Pride, SAO, Food Wars, 7 deadly sins.... omg das sind ja doch echt viele. :D