MINECRAFT RPG SERVER

  • Welchen Baustil sollen wir auf unseren Server benutzen? 9

    1. Mittelalter (7) 78%
    2. Moderne (2) 22%
    3. Neuzeit (0) 0%

    Guten Mittag liebe Community,


    wir haben lange diskutiert, lange geredet und geplant.

    Nun sind wir soweit, dass wir es ankündigen können.


    Wir werden uns nun mit voller Kraft in die Arbeit des Minecraft RPG Servers setzen.

    Wir haben uns für den Server folgendes überlegt: Ich denke, manche von euch kennen das Youtube Projekt von Ungespielt "Minecraft Leben", und wir haben uns dieses Projekt als Vorlage genommen, um daraus einen Server zu basteln.


    Vorab haben wir eine Abstimmung für euch. Wir wissen nicht in welchen Baustil wir diesen Server halten sollen, daher habt ihr die Entscheidungsmacht, zu sagen, welchen Baustil ihr gerne auf dem Server haben wollt.


    Wir haben zur Auswahl:


    - Mittelalter (Holz, Rustikal,...)
    - Neuzeit (Viel Marmor, Stein und eher abgerundet)
    - Moderne (Viel Glas und eher unsere Zeit angepasst)


    Nun kommen wir zu den Regierungssystem: Als Beispiel nehmen wir die Zeit des Mittelalters.

    Im Mittelalter gab es natürlich einen König/in. Dieser wird aus den ersten 15 Spieler gewählt "demokratisch". Dieser König/in hat im ganzen Land das Sagen. Zusätzlich darf der König/in sich einen Berater/in aussuchen, aber dieser Berater/in wird nicht einfach so ausgewählt, sondern es gibt eine Art Bewerbungsphase, damit jeder die Chance hat Berater/in zu werden. Jeder der Berater/in werden möchte, schreibt dem König/in eine kleine Bewerbung mit seinen Stärken und wieso gerade er Berater/in werden soll.


    So, nun haben wir einen König/in und einen Berater/in. Diese haben erstmal die Macht über das bestehende Land. Zudem muss jeder Laie dem König Steuern zahlen. So wie es früher einmal war muss der "Bauer" 1/10 dem König/in zahlen, d. h. von einem Stack Brot muss er 10% dem König abgeben, dafür gibt es auch einen festen Job, nämlich der Steuereintreiber. Sobald unser Land so groß ist, dass wir es schon in Bezirke unterteilen können, werden wir Lords einstellen, die für einen Bezirk zuständig sind, aber der König hat weiterhin das Sagen.


    Nun haben wir das Regierungssystem abgehackt, kommen wir nun zu den Berufen und Bauplätzen.


    Berufe:


    Jeder darf einen Beruf ausüben, aber dieser Beruf muss der Zeit entsprechen.
    Es gibt feste Berufe:


    - Steuereintreiber (Geht durch die Stadt und sammelt die Zehntel von der Bevölkerung)

    - Hofnarr (Belustigt den König)

    - Rechte Hand des König (Berater vom König)

    - Ritter/Polizei (Zuständig für die Bestrafung von Übeltätern)

    - Lord (Entscheidung treffen eines Bezirks)

    - Markler (Verkäufer von Bauplätzen)


    Diese Berufe werden vom König verteilt, aber wie auch schon mit dem Berater erklärt, gibt es für diese Berufe eine Bewerbungsphase.


    Und jetzt die freien Berufe: (ein paar als Beispiel)


    - Bauer

    - Fischer

    - Schmied

    - Tavernenwirt

    - Verkäufer

    - Minenarbeiter


    Nun erkläre ich, wie genau das mit dem Bauplatz abläuft:


    Jeder neue Spieler hat einen freien Bauplatz zur Verfügung, den er frei wählen kann. Dort kann er seine Hütte drauf bauen, und man sollte die Größe in Grenzen halten.

    Den 2. Bauplatz muss man beim Markler anmelden und abfragen. Wird dieser vom Markler genehmigt, muss er diesem einen fest ausgemachten Preis bezahlen, und somit hat der Bauern einen Hütte zum schlafen und ein Feld mit Scheune als Beispiel.


    Noch wichtig zu sagen ist, es wird keine Währung geben, im gegenteil es wird getauscht. Jeder Spieler ist selbst verantwortlich, was für ihn Wert ist. Falls für einen Spieler 1 Diamant 20 Eisen Wert ist, dann ist das so.


    Kommen wir erstmal zu den RPG & Server Regeln:


    RPG Regeln:


    1. Immer in der Rolle bleiben

    2. Steuerhinterziehung wird Streng geahndet

    3. Reale Berufe ausüben

    4. Baustil soll erhalten bleiben

    5. Keiner hinterfragt den König und seine Rechte Hand

    6. Keiner außer dem Scharfrichter darf töten


    Server Regeln:


    1. Keine rassistischen Namen und Äußerungen

    2. Keine rechtsradikalen Namen und Äußerungen

    3. Hacks/Cheats/Griefing sind auf dem Server nicht erlaubt

    4. Namensänderungen müssen angemeldet werden

    5. Spass haben!



    Falls jemand Anregungen oder Fragen hat, soll sich bitte bei mir oder bei der Bratwurst melden. Wir werden diese Anregung oder Frage bearbeiten und schlussendlich eine Entscheidung treffen oder die Frage beantworten.

  • Ein bisschen was von mir.

    1. Belustigt nicht ein Hofnarr, den König? Knappen machen doch Arbeit für Ritter, oder?

    2. Wenn man nicht auf 10% von einem Item kommt,(z.B. man hat nur einen Diamant) wie wird das dann gehandhabt?

    1. Du hast vollkommen recht, dass heißt Hofnarr, ich habe mich vertan, aber danke
    2. Dies muss du dann mit dem Steuereintreiber oder mit dem Lord deines Bezirks klären ob du evtl. etwas anderes als Steuer einsetzten kannst

  • Gott zum Gruß Ihr edler Herr und stolzer Ritter aus edlem Geschlecht!

    Es mir eine Freude, Euch hier zu erblicken.

    Ich darf feierlich ankündigen, dass unsere Stadt in mittelalterlichen Stile erbaut wird.


    Ich werde demnächst weiter Infos zum Server bekannt machen, also habt Geduld.


    Gehabt euch Wohl!

    shinobu_oshino_bakemonogatari_signature_by_evilmerc8_d5qjrg6-fullview.jpg?token=eyJ0eXAiOiJKV1QiLCJhbGciOiJIUzI1NiJ9.eyJzdWIiOiJ1cm46YXBwOjdlMGQxODg5ODIyNjQzNzNhNWYwZDQxNWVhMGQyNmUwIiwiaXNzIjoidXJuOmFwcDo3ZTBkMTg4OTgyMjY0MzczYTVmMGQ0MTVlYTBkMjZlMCIsIm9iaiI6W1t7ImhlaWdodCI6Ijw9MTYwIiwicGF0aCI6IlwvZlwvNWU1NzQ3NjAtOTQ4MS00NjZjLTkyZDUtZTZhZTJjMGYwM2YyXC9kNXFqcmc2LWIyYjMyYjIwLWZkZDktNDM5NC1iYTQ3LTYxZDkxYjBhOTMxMi5qcGciLCJ3aWR0aCI6Ijw9NDAwIn1dXSwiYXVkIjpbInVybjpzZXJ2aWNlOmltYWdlLm9wZXJhdGlvbnMiXX0.ZddYBTGP4lf2O3-FfKC80zxejQpyr6GvDxg3W90iCJs


    i. A. M4rvin08

    2 Mal editiert, zuletzt von Twaxy () aus folgendem Grund: Habe nur die Rechtschreibfehler ausgebessert :)

  • Mir ist da gestern noch eine Idee gekommen: Wir haben uns gestern so besprochen, dass jeder maximal einen Job besitzen darf. Das kann aber nicht funktionieren, da man im Mittelalter einige Jobs wie z.B. Schmied erlernen konnte.


    Wird es dafür eine Extrajob-Gruppe für Lehrlinge geben, die dann deutlich weniger verdient als der Meister? Man kann dann z.B. als Bauer in das RP einsteigen, fängt dann aber eine Ausbildung zum Schmied an und ist dann Bauer und Lehrling. Irgendwann ist man dann fertig ausgebildet und ist dann nur noch Schmied. Was haltet ihr von der Idee?

  • Ich hätte auch noch eine Frage wie ist das mit dem töten darf ein Ritter oder die Stadtwache auch töten.

    Die zweite Frage ist darf man auch gegen den König sich stellen das war im Mittelalter ja oft der Fall.

    Schon einmal vielen Dank im voraus.


    Mit freundlichen Grüßen

    Mentos in Cola:)

  • Servus Community,


    ich muss euch leider mitteilen das dieses Projekt Minecraft Roleplay gescheitert ist. Der Grund für das ist, dass ich mir das alles doch ganz anders vorgestellt habe und ich es nicht umsetzten konnte. Man sollte dies aber nicht direkt als schlecht beurteilen, wir haben uns am Wochenende zusammen gesetzt und nochmal strukturiert über den Server geredet und ich möchte nicht Aufgeben daher haben wir eine NEUE Idee die aus meiner Sicht und der anderen einfach zu gestalten ist.

    Infos zur Neuen Idee kommt demnächst detallierter.

    Ich werde nun erstmal diese Thema abschließen und demnächst die Infos zum Neuen Server in einem neuen Thema schreiben als seit gespannt.